Heimturnier ’17

Bei meist strahlendem Sonnenschein fand das Heimturnier 2017 statt. Nachdem der Samstagabend mit dem Zipfelcup eingeheizt und an der No Limit-Party weitergefeiert wurde, fand am Sonntag das eigentliche Seilziehturnier statt. Am Morgen fand parallel das Schülerturnier sowie die U23-Meisterschaft statt. Die Waldkircher Teams zeigten, was sie drauf hatten. Die U23-Mannschaft wurde hervorragender Zweiter und holten somit Silber!

Am Nachmittag zogen sowohl die Elite 580kg-Mannschaft sowie zwei U19-Mannschaften der Waldkircher. Allen war die Erschöpfung des Turnieraufbaus etwas anzumerken, zudem haben einige Athleten bereits zuvor in dem U23-Turnier mitgezogen. Die Elite-Mannschaft und die zweite Mannschaft der Jugend erzielten beide den 7. Schlussrang, was definitiv noch verbesserungsfähig ist. Auch die erste U19-Mannschaft hat noch etwas Luft nach oben, holten sich aber trotzdem den guten 4. Rang, nachdem sie im Halb- und kleinen Final unterlagen.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.